FFB

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Fremdsprache online lernen

Fremdsprache online lernen

Mittlerweile gibt es im Internet eine Vielzahl an wirklich guten und kostenlosen Angeboten, um Englisch oder auch andere Fremdsprachen zu lernen (nicht nur für Schüler). Das Problem ist mittlerweile eher, die richtige Auswahl zu treffen:

Zunächst einmal sollte man sich darüber im Klaren sein, was man eigentlich verbessern will. Möchte ich besser sprechen, besser verstehen, oder habe ich grammatikalische Defizite, die ich ausgleichen möchte? Desweiteren ist natürlich sehr wichtig, einen vernünftigen Anbieter zu finden.

Die Angebote, die ihr hier findet, habe ich mir alle selbst angesehen und finde sie zumindest so gut, dass ich sie empfehlen kann.

Ich habe eine grobe Einteilung vorgenommen, oftmals überschneiden sich bestimmte Bereiche aber, daher tauchen sie möglicherweise in mehreren Kategorien auf.

Ein Tipp: Versucht, ein oder zwei Seiten zu finden, mit denen ihr gut klar kommt, und bleibt erst einmal dabei. Ansonsten kennt man am Ende des Tages zwar haufenweise tolle Webseiten mit englischen Angeboten, man kommt aber nicht zum Lernen.

Kompakt / Vokabeln

Das Online-Portal von www.babbel.comist gut aufgemacht, vor allem gut auf unterschiedliche Niveaus eingestellt. Ein gutes Lernprogramm, wenn man seine Fremdsprachenkenntnisse auffrischen möchte, aber auch für Anfänger geeignet. Die erste Woche ist im Rahmen eines Probeabos kostenlos.

Vokabeln / Übersetzer

LEO hat sich mittlerweile als Übersetzungsprogramm für englisch, französisch, spanisch, italienisch (und chinesisch und russisch) etabliert. Es gibt mittlerweile bei LEO aber auch exzellente Vokabeltrainer, die sich sogar selbst konfigurieren lassen. Die Anmeldung ist kostenlos. Nicht nur für Kinder sondern auch für Erwachsene super geeignet. http://dict.leo.org/trainer/index.php?lang=de&lp=ende

Grammatik

www.english-study.de

Teilweise gute Erläuterungen zu grammatikalischen Besonderheiten der englische Sprache findet ihr unter http://www.english-study.de/grammatik/ Gut zum schnellen Nachschlagen geeignet.

Werbung

Grammatik

http://www.englisch-hilfen.de

Umfassenden Erläuterungen UND Übungen zu Grammatik, Wortschatz und Aussprache findet ihr unter http://www.englisch-hilfen.de/ . In der Rubrik „Englisch-Texte“ jeden Tag ein neues Video mit Texten, einem Quiz und grammatischen Erklärungen.

Grammatik / Vokabeln

Unter http://kico4u.de, die populärste Kinderwebseite des Jahres 2005, findet ihr gute Grammatik- und Vokabelübungen, vor allem aber sehr nette, spannende, interessante Texte zum Hören und mitlesen. Außerdem einige Spiele; sehr empfehlenswert!

Grammatik

http://ww2.college-em.qc.ca/prof/epritchard/trouindx.htm

Auf dieser kanadischen Seite gibt es viele nette Übungen und Erklärungen zu unterschiedlichen Themen. Besonders gelungen finde ich die Flash-Übungen, z.B. folgende Übung http://ww2.college-em.qc.ca/prof/epritchard/countnc3.htm zu zählbaren und nicht zählbaren englischen Wörtern.

Videos / Kompakt

Die englischen Videobeiträge von Anglo-Link sind ausgezeichnet, die junge Frau spricht langsam und verständlich. Es gibt auch Übungen und Lückentexte. Eine einfache Mitgliedschaft ist kostenlos.

Kompakt

Mein absoluter Favorit (vielleicht kommt noch das Programm vom British Council ran) ist die Learning English Seite von der BBC http://www.bbc.co.uk/worldservice/learningenglish/ . Es ist für Anfänger aber auch für Profis etwas dabei. Vor allem (aber nicht nur) das Sprechen und die Aussprache können hier sehr gut gelernt werden. Viele EnglischlehrerInnen greifen gerne auf die BBC Materialien zurück.

Podcasts und dazu gehörige Texte können runtergeladen oder abonniert werden, die 6 Minute English Nachrichten http://www.bbc.co.uk/worldservice/learningenglish/general/sixminute/ sind sehr aktuell.

Grammatik / Video

Gelungen finde ich auch die Seiten von www.sofatutor.com/englisch.  Die Videos sind gut aufbereitet und relativ kurz gehalten, Das hilft um am Ball zu bleiben. Die Tests sind gut auf die Videos abgestimmt. Eigentlich ist Sofatutor eine Nachhilfe-Seite, die sich auf Online-Nachhilfe spezialisiert hat. Die Videos und Tests kann man allerdings auch umsonst im Rahmen eines Testabos nutzen. Auch für Grundschüler geeignet. Französisch wird auch angeboten, leider kein Spanisch.

Kompakt

Umfassende Seite mit vielen Übungen http://www.manythings.org/ für ESL Lerner. Mir persönlich gefällt vor allem die Reading Sektion mit Texten und Audio zu den verschiedensten Themen. Auch für Studenten super geeignet, die ihre amerikanischen Lektüre-Kenntnisse auffrischen oder ergänzen wollen http://www.manythings.org/voa/stories/ Gut auch, um in amerikanischer Aussprache fit zu werden.

Sehr gelungen auch das Quiz http://www.manythings.org/c/r.cgi/quiz

Werbung

Video

Der Guardian, eine der wichtigsten englische seriösen Tageszeitungen, hat online eine recht coole Videosektion. Leider keine Transkripte dabei, daher eher etwas für Fortgeschrittene. Spannende Berichte und Artikel aus allen möglichen Lebensbereichen. Wenn in den Videos kein englisch gesprochen wird, laufen englische Untertitel.

Listening

Unter http://www.englishclub.com/listening/ gibt es eine sehr gelungene „Listening“ Sektion. Hier könnt ihr kurze, mittlere und lange Diktate selbstständig durchführen, für Anfänger und Fortgeschrittene. Es gibt auch eine Videoecke mit Untertiteln und kompletten Transkriptionen http://www.englishclub.com/esl-videos/index.htm . Englische News oder englische Klassiker (z.B. Sherlock Holmes) als Podcast.

Aussprache

Die University of Iowa http://www.uiowa.edu/~acadtech/phonetics/# hat ein interessantes Projekt auf die Beine gestellt hinsichtlich der deutschen, spanischen und englischen Aussprache. Wenn man nicht sicher ist wie ein Sound ausgesprochen wird, kann man hier auf jeden Fall fündig werden.

Vokabeln

Gut geeignet zum Vokabeln lernen ist die Seite http://www.languageguide.org/ . Englisch, aber auch Spanisch, Italienisch, Französisch und einige exotische Sptrachen. Gut aufbereitet mit verschiedenen Optionen: Schwierigkeitsgrad oder Quizmodus.

Grammatik / Vokabeln

Unter http://a4esl.org/ findet ihr einen guten Vokabel- und Grammatiktrainer, unterteilt nach leicht – mittel –schwer. Die Übungen sind gut gemacht.

Vokabeln

Einen simplen Vokabeltrainer findet ihr unter http://www.onlinevokabeltrainer.de/

Lesen

Unter http://www.spiegel.de/international/ gibt es anspruchsvolle Texte auf Englisch – eher was für sehr fortgeschrittene Lerner.

Lesen / Hören

Viele Nachrichten aber auch kulturelles oder wissenschaftliches Gedankengut aus Deutschland, auf Englisch, Spanisch, Französisch, Chinesisch, undundund: DW Deutsche Welle http://www.dw-world.de/

Kompakt / Grammatik

Unter der Study Zone der kanadischen University of Victoria http://web2.uvcs.uvic.ca/courses/elc/studyzone/490/ findet ihr ein sehr übersichtliches Grammatik Lernprogramm. Unterteilt nach Schwierigkeitsgrad und Thematik (Grammatik, Vokabeln, Lesen)

Kompakt

Ein sehr kompaktes Online-Programm findet ihr unter http://www.cdlponline.org/ Ihr könnt unter 100ten von Texten zu den verschiedensten Themen auswählen, den Text vorlesen lassen und mitlesen. Anschließend folgen 4 oder 5 Übungen, z.B. zum Wortschatz, Verständnis, Grammatik. Sehr empfehlenswert!

Kompakt-Kurs

Dieser Kurs ist super geeignet für fortgeschrittene Lerner, die fit in Smalltalk werden wollen. Die Anmeldung unter http://www.usalearns.org ist kostenlos.

Hören / Lesen

Viele Podcasts zu unterschiedlichen Themen mit schnellem QR Barcode Download aufs Handy: http://www.listen-to-english.com/

Kompakt-Kurs

Neben der BBC bietet auch der British Council Online-Materialien zum Englisch lernen an: Absolut gelungen!!! Podcasts, Videos, Lesen, Grammatik- und Vokabelübungen, alles gut aufeinander abgestimmt und übersichtlich gestaltet. Für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Profis, die up-to-date bleiben wollen. http://learnenglish.britishcouncil.org/en/

Videos / Transkript

Wer mal keine Lust auf youtube oder dailymotion hat: watchmojo bietet 1000e von Videos und oft auch englische Transkripte dazu. Sehr gut auf geteilt in verschiedene Bereiche. Reinschauen lohnt sich auf alle Fälle; ebenfalls finden sich hier nette Dokumentationen und Biografien.

Kompakt

Spotlight ist bekannt für bilinguale Zeitschriften: deutsch-englisch, deutsch-französisch, deutsch-spanisch und deutsch-italienisch.

Die Online-Auftritte bieten allerdings auch etliche Möglichkeiten, seine Sprachkenntnisse aufzubessern: Grammatik, Vokabeln, Podcasts zum downloaden inklusive Texten

Englisch: http://www.spotlight-online.de/language

Spanisch: http://www.ecos-online.de/idioma

Französisch: http://www.ecoute.de/langue

Italienisch: http://www.adesso-online.de/lingua

 
www.betreut.de

Did you know...?

Gustave Eiffels bekanntestes Bauwerk ist sicherlich der Eiffelturm (franz.: "la tour Eiffel") der zwischen 1887 und 1889 anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der französischen Revolution gebaut und im Rahmen der Weltausstellung 1889 in Paris eingeweiht.

Weniger bekannt ist, dass Gustave Eiffel auch massgeblich am Bau der Freiheitsstatue mitgewirkt hat, ein Geschenk des französischen Volkes an die Vereinigten Staaten im Jahr 1886.